Zum Inhalt

iPhone – eingehende Anrufe wegdrücken


Wie kann man eingehende Anrufe beim iPhone wegdrücken? Welche Tasten muss man drücken um Anrufe abzulehnen? Ich hab’s auch nur durch Zufall rausbekommen und will diese kleine Erkenntnis einfach mal teilen. Szenario: Du kannst/willst einen eingehenden Anruf gerade nicht annehmen und willst ihn unterbrechen.

Ein Druck auf die „Leiser-Taste“ stellt den eingehenden Anruf stumm, beendet ihn aber nicht. Der Anrufer kann also den Eindruck bekommen, dass ich seinen Anruf nicht mitbekommen habe und versuchts vielleicht gleich nochmal. Dann kann’s schnell lästig werden.

Das Stumm stellen geht auch wenn man einmal den Ein/Aus-Schalter drückt. Aber wie geht wegdrücken?

Tippbox:

  • 1x Powertaste drücken= Anruf stumm schalten
  • 2x Powertaste drücken= Anruf ablehnen
  • Mailbox aus: ##002# bestätigen

Mit dem zweiten Druck auf den Ein/Aus-Schalter beende ich den eingehenden Anruf. Je nach den Einstellungen der Mailbox wird jetzt mit dem Anruf umgegangen. Meine Mailbox ist immer aus also hört der Anrufer somit dass ich derzeit nicht erreichbar bin und derjenige es später nochmal versuchen soll.

Veröffentlicht inSmartphone


"iPhone – eingehende Anrufe wegdrücken" wurde am 30. Juli 2012 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.