Zum Inhalt

Fußmattenbotschaft: GEMA wieder nach Hause

sponsored post

Youtube war für mich schon immer eine wichtige Seite. Dass ich seit einiger Zeit immer mehr Videos vorenthalten bekomme, schmeckt mir überhaupt nicht. Weil mich das nicht nur online stört hab ich mir jetzt auch für zuhause und für mein Offline-Umfeld bestens sichtbar eine Fußmatte vor die Tür gelegt, die auch jedem GEMA-Mitarbeiter direkt meine Grundstimmung mitteilen soll, sollte er mich einmal besuchen kommen wollen.

Das gute Stück ist nicht nur ein wunderbares Mittel um effektiv schnell und nachhaltig Dreck von meinen Schuhen zu bekommen sondern gleich auch noch dazu da einem Besucher eine klare Botschaft zu vermitteln:
„Dieser Bewohner ist für dich nicht verfügbar. Das tut mir leid.“

Dieser Bewohner ist für Dich nicht verfügbar. Das tut mir leid.Die Fußmatte hat getdigital.de derzeit im Programm und füttert damit den protestwilligen Geek – mich. Sie ist knapp 60cm breit, 40cm tief und gute 2 Zentimeter hoch. Die Unterseite ist aus Kunststoff und die Borsten aus Kokosfasern, die dafür sorgen dass diese Fußmatte auch ihren eigentlichen Zweck erfüllt.

Derzeit verliert sie noch einige ihrer Borsten aber das legt sich erfahrungsgemäß in absehbarer Zeit. Die verlorenen Borsten sind zu verschmerzen. Größerer Haarausfall mit kahlen Stellen ist jedenfalls nicht zu befürchten.

In Mehrfamilienhäusern könnten die gelbbraunen Kokosfasern vielleicht doch die eine oder andere wachsame Nachbaromi Nachbarin dazu bringen Euch wegen der Treppenreinigung öfter anzusprechen. Macht aber nix – um diese Nachbarn kümmert sich die Fußmatte ja auch denn die Botschaft: „Dieser Bewohner ist für dich nicht verfügbar. Das tut mir leid.“ kann ja auch hier hervorragend angewandt werden.

Somit ist doch allen geholfen und übermütigen GEMA wieder nach Hause – Leuten Bescheid gestoßen ohne dass ich mich selbst bemühen und die morschen Knochen zu Pforte wuchten muss. Und Else Kling darf ebenfalls gleich wieder abtreten. Bei mir gibt’s nichts zu holen.

Für knapp 25€ inklusive Versandkosten könnt Ihr Euch Euren eigenen Schmutz- und Bittstellerabweiser anschaffen. Hier geht’s zur Fußmatte bei Getdigital.de

Veröffentlicht inZubehör


"Fußmattenbotschaft: GEMA wieder nach Hause" wurde am 31. Juli 2012 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.