Zum Inhalt

iPhone SIM Lock Entsperrung – Abfragetool der Telekom zeigt falsches Datum


Du hast Dir Dein iPhone vor knapp zwei Jahren bei der Telekom gekauft und willst es jetzt für alle Netze freischalten lassen und die SIM-Lock Entsperrung einleiten? Das Telekom Abfragetool hilft Dir dabei, ab wann das möglich ist.

Leider funktioniert dieses nicht ganz so toll wie man es sich wünscht. Das Tool zeigt mitunter Daten an, die mit dem Kaufdatum Deines iPhones nichts zu tun haben. So gab es zum Beispiel lange das Problem dass nicht das Datum des Vertragsstarts mit iPhone angezeigt wurde sondern das Produktionsdatum (siehe Bild). Mittlerweile wurde das Problem behoben. Dann wird ab und zu auch der Tag der ersten Synchronisation mit iTunes angezeigt.

SIM Lock Entsperrung iPhone TelekomBeide Daten helfen nicht unbedingt dabei das richtige Datum für die iPhone Entsperrung zu finden. Sicherheit bekommt Ihr mit der Angabe der Rufnummer und der IMEI des iPhone bei der Telekom-Kundenbetreuung. Diese schauen in die Systeme und teilen Euch den Stichtag der iPhone-Entsperrung mit und passen das Tool dann an. Auch im mir bekannten Fall wurde das Entsperrdatum mittlerweile korrigiert.

Die Entsperrung erfolgt dann über iTunes. Die genaue Entsperranleitung und alternative (legale) Entsperrwege gibt’s hier.

Kostenloser Hotlinekontakt mit der Telekom:

  • Kurzwahl für Privatkunden: 2202
  • Kurzwahl für Geschäftskunden: 2828
  • Rufnummer und IMEI parat haben!

Veröffentlicht inNetzbetreiber


"iPhone SIM Lock Entsperrung – Abfragetool der Telekom zeigt falsches Datum" wurde am 31. Juli 2012 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

Ein Kommentar

  1. […] ist allererste Sahne. Selten habe ich mit so ausgeglichenen und technisch fitten Menschen telefonieren dürfen. Zusagen wurden eingehalten, Leistungen bereit gestellt. “Eine gute Leistung hat […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.