Zum Inhalt

Google Chrome Plugin: Page Monitor für News auch ohne RSS Feed


Es gibt Webseiten, die nicht über einen RSS-Feed verfügen. Ich will trotzdem möglichst sofort wissen wenn es etwas Neues zu erleben gibt. Eine Möglichkeit ist der tägliche Besuch auf (möglicherweise vielen) Webseiten nur um „mal zu schauen“ „ob’s nicht was Neues gibt“. Klingt irgendwie nicht besonders produktiv. Hier kommt der Page Monitor in’s Spiel.

Das ist ein Plugin für den Chrome-Browser (oder halt Iron), dass Veränderungen auf Webseiten in einem definierbaren Zyklus überwacht und ein Signal abgibt, sobald sich etwas getan hat. Um eine Seite überwachen zu lassen, gehe einfach auf die Seite und wähle dann oben rechts im Browser die Page Monitor Schaltfläche an. Noch ein kurzer Klick auf „Überwachen“ und die Sache ist geritzt.

Die feineren Einstellungen lassen sich ganz einfach nach den eigenen Bedürfnissen anpassen. Du kannst Dir aussuchen, wie oft Deine ausgewählten Seiten auf Neuerungen abgeklopft werden sollen und was dann passieren soll. Machen reicht einfach dass das Page Monitor Logo grün (oder welche Farbe Ihr Euch da auch immer einstellt) wird, wieder andere wollen PopUps und Benachrichtigungstöne. Kann jeder machen wie er will.

Übrigens sehr geil. Wenn es Neues gibt, kann man sich die betreffenden Änderungen auf der Seite anzeigen lassen. Die werden dann grün (oder in einer anderen Farbe) hervorgehoben. Da muss man sich nicht einmal selbst bemühen. Sehr schön 🙂

Page Monitor Benachrichtigungen bei Webseiten-Aktualisierungen für Chrome

Eine Anmerkung noch in eigener Sache: Ich bin erst in der letzten Woche im Netz über diesen Tipp gestolpert, kann mich aber einfach nicht daran erinnern wo ich das gelesen habe. Falls sich jetzt also jemand denkt: „Hey, Page Monitor hab ich erst vor ein paar Tagen in einem Artikel erwähnt“ pingt mich bitte kurz an. Dann packe ich auch die Credits unter den Artikel. Ehrensache.

Veröffentlicht inWebzeug


"Google Chrome Plugin: Page Monitor für News auch ohne RSS Feed" wurde am 11. August 2012 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.