Zum Inhalt

Android 4.0 Software Update für HTC Desire S zum Download


Is‘ das lange her, dass ich ein Software Update an einem Gerät manuell durchgeführt habe. Junge, Junge. Wie in alten Windows Mobile Zeiten. Jetzt gerade bekommt mein HTC Desire S sein Android 4.0 Software-Update. An sich ist auch nichts dabei, das Update über den heimischen PC statt über eine Over-the-air-Installation (OTA) zu machen wenn da nicht wieder ein-zwei Dinge zu beachten wären.

Installiert Euch vor dem Update HTC Sync auf dem Windows Rechner und wählt beim Desire S den Verbindungstyp HTC Sync. Ist aus meiner Sicht eigentlich überflüssig aber in dieser Konstellation hat es bei mir bestens funktioniert. Vorher sind alle Versuche gescheitert, das RUU-Update tatsächlich starten zu lassen. Die Software quengelte ständig über eine fehlende Verbindung. Die knapp 400MB große Update-Datei wurde am Anfang der Woche bei den HTC Devs zum Download zur Verfügung gestellt, war aber auch schnell wieder runter vom Server.

Desire S Android 4.0 Update Download und Installation Aufmerksam und schnell bekam ich aber einen Hinweis vom Lovebootcaptain vom SAGA LBC Mod Blog dass man sich das ROM auch noch aus dem Desire S Update Thread der Xda Developer besorgen könnte. Wer also den kurzen Zeitraum verpennt hat, bekommt hier sein Android 4.0 Update auch ohne den HTC-Segen.

Dass nach dem Update alle persönlichen Daten weg *siehe Update sind sofern man die nicht gesichert hat, ist hoffentlich mittlerweile zu jedem durchgesickert. Zieht Euch ein Backup und zwar regelmäßig! Die Kalenderdaten, Kontakte und E-Mails sind nach der Anmeldung am Google-Konto natürlich wieder da. Bilder und Videos aber nicht.

Nach dem Update muss das Telefon neu konfiguriert werden. Sprache, Google-Anmeldung und die Abfrage der Internet-Einstellungen und so weiter kommen aber direkt nach Neustart. Beachtet also einfach die Fausregel der regelmäßigen Backups und es kann nichts passieren.

Die erste App, die ich mir nach dem Neustart und der fertigen Android 4.0 Installation aus dem Play Store gezogen habe war Google Chrome. Endlich ein vernünftiger Browser für Android!

Update:
Bei mir waren die Daten nicht weg. Ich habe nach wie vor alle Bilder, jeden Song der bis vor dem Update in meinem Musikordner schlummerte und auch noch jedes Video. Ich habe vorher HTC Sync nicht aktiv genutzt. Ehrenwort!

Veröffentlicht inSmartphone


"Android 4.0 Software Update für HTC Desire S zum Download" wurde am 29. August 2012 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.