Zum Inhalt

iOS6 Update hat mobiles Datennetzwerk gelöscht – Einstellungen und Anleitung


So kann’s gehen: Das iOS6 Update hat offenbar bei vielen Nutzern des iPhone4 das mobile Datennetzwerk gelöscht – die Einstellungen um die jeweiligen Einstellungen am Telefon wieder einzurichten gibt’s jetzt hier bei mir. Ich hatte dieser Art Probleme bei meinem iPhone 4S mit einer Telekom-Karte gar nicht.

iTunes hat sich die Daten automatisch geholt und im Telefon hinterlegt. Deshalb habe ich auch den Menüpunkt: Mobiles Datennetzwerk gar nicht mehr hinterlegt. Alle anderen Betreiber scheinen das anders zu handhaben. Also müssen viele Einstellungen auch bei iOS6 manuell vorgenommen werden.

Also iPhone mit Telekom – alles automatisch erledigt. Alle anderen bekommen hier ihre Einstellungen.

Beim Update eines iPhone 4 mit dem Netzbetreiber E-Plus musste ich die Einstellungen für das mobile Datennetzwerk aber manuell einschreiben. Zum Glück ist das ja heutzutage mit Hilfe der meisten Netzbetreiber schnell erledigt. Kommen wir doch schon direkt mal zu den jeweiligen Einstellungen:

Der Pfad sollte ja bei allen der Selbe sein: Einstellungen ⇒ Allgemein ⇒ Mobiles Netz
Telekom/ T-Mobile

  • APN: internet.t-mobile
  • Benutzername: TMobile
  • Passwort: tm

Telefónica o2

  • APN: internet
  • Benutzername: leer
  • Passwort: leer

Vodafone D2

  • APN: web.vodafone.de
  • Benutzername: leer
  • Passwort: leer

E-Plus/ BASE

  • APN: internet.eplus.de
  • Benutzername: eplus
  • Passwort: gprs

Sollte sich an den APN der einzelnen Netzbetreiber in der Zwischenzeit etwas geändert haben bin ich natürlich für jeden Hinweis dankbar und aktualisiere den Artikel gerne und umgehend.

iPhone MMS Einstellungen T-Mobile/ Telekom

  • APN: internet.t-mobile
  • Benutzername: t-mobile
  • Kennwort: tm
  • MMSC:
  • MMS-Proxy:
  • Max. Nachrichtengröße:
  • MMS UA Prof URL:

iPhone MMS Einstellungen Telefónica o2

  • APN: internet
  • Benutzername:
  • Kennwort:
  • MMSC: http://10.81.0.7:8002
  • MMS-Proxy: 82.113.100.5:8080
  • Max. Nachrichtengröße:
  • MMS UA Prof URL:

iPhone MMS Einstellungen Vodafone

  • APN: web.vodafone.de
  • Benutzername:
  • Kennwort:
  • MMSC: http://139.7.24.1/servlets/mms
  • MMS-Proxy: 139.7.29.17:8080
  • Max. Nachrichtengröße:
  • MMS UA Prof URL:

iPhone MMS Einstellungen E-Plus

  • APN:
  • Benutzername:
  • Kennwort:
  • MMSC: http://mms/eplus
  • MMS-Proxy: 212.023.097.153:5080
  • Max. Nachrichtengröße:
  • MMS UA Prof URL:
4,9of 5based on 43 ratings
Veröffentlicht inSmartphone


"iOS6 Update hat mobiles Datennetzwerk gelöscht – Einstellungen und Anleitung" wurde am 20. September 2012 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

9 Kommentare

  1. TS TS

    Hallo,
    gestern Abend (Freitag) habe ich auf meinem iPhone3 das IOS6 installiert. Danach hatte ich keinen Zugriff auf das „Mobile Datennetzwerk“.
    Den ganzen Tag danach habe ich den Fehler gesucht. Die Einstellungen 1000mal neu eingegeben und alles Mögliche ausprobiert. Ich war drauf und dran das iPhone auf die Werkseinstellungen zurück zu stellen. Nach stundenlanger Suche im Internet, habe ich eure Seite gefunden und hatte dadurch die richtige Lösung zu meinem Problem.
    Unter Einstellungen/Allgemein/Mobiles Netz/Mobiles Datennetzwerk/ habe ich die von euch angegebenen Eintragungen für das ePlus vorgenommen:

    E-Plus/ BASE
    APN: internet.eplus.de
    Benutzername: eplus
    Passwort: gprs

    Danach hatte ich wieder das „Mobile Datennetzwerk“!
    Ich kann mich nur ganz herzlich bedanken für euere Seite und die passende Lösung. DANKE!!!

    Mit freundlichen Grüßen
    TS

  2. L.B. L.B.

    Hilfe!!!
    Bei mir zeigt der I-Pod touch 4.Generation an: Update fehlgeschlagen.
    was muss ich tun damit ich IOS6 kriege???

  3. Anja Eilert Anja Eilert

    Hallo,
    ich habe ein gebr. Iphone 4 gekauft. Karte von Telekom D1. Ich habe kein mobiles Datennetzwerk. Ich kann nur mobile Daten anschalten, aber mehr nicht, keine APN, kein gar nichts? Können Sie mir da weiterhelfen?

    • Das ist bei einer T-Mobile-Karte in Verbindung mit einem iPhone 4 normal. Da fehlt der Menüpunkt völlig. Du solltest reinkommen.

  4. Malle Malle

    Hallo und Hilfe,
    habe jetzt schon so viel über das Thema mobiles Datennetzwerk gelesen aber bei meinem Telekom Vertrag und meinem IPhone-5 hatte ich am WE in England Probleme.
    ich kann NUR unter mobiles Netz –> MOBILE DAten einschalten,mehr nicht!!

    LTE an, Datenroaming an–> Aber kein Netz,kein mobiles Netz daher auch keine SMS bekommen bei Ankunft in England ,keine neuen Tarife oder ä…
    Habe den Punkt mit APN oä !! nichts??!!
    Hatte unter–>Einstell–>Netzbetreiber–>Telekom.de–>automatisch AUS –> dann war er am suchen und fand 4 Anbieter,auch Telekom UK, aber es passierte NICHTS !!

    was mache ich falsch??
    Einstellungssache oder Tarif Einstellung telekom

    • Ich sach Tarifthema. Vielleicht ne gesetzte Providersperre fürs Ausland. Ruf da doch mal an und lass das checken.

      So wie Du das am Telefon eingestellt hast, klingts richtig.

  5. Ich hoffe es ist genehm.

    Nach dem Update von iOS verschwinden insbesondere bei ePlus und ePlus-Ablegern gerne mal die APN-Daten aus dem iPhone. Um dem entgegen zu wirken lohnt es sich ein Konfigurationsprofil auf seinem Gerät zu installieren. Dieses Konfigurationsprofil pflegt die Daten ein und stellt sicher, dass sie auch dort bleiben wo sie sind. Dieses Profil erhält man entweder vom Anbieter zugesendet oder wer es ganz schnell haben will, kann sich das hier auf meiner Seite herunterladen. Ich habe einige Profile für ePlus und diverse Ableger erstellt. Wer sich weitere Profile wünscht, kann gerne einen Kommentar hinterlassen und Ich erstelle gern ein Profil für den betreffenden Anbieter.

    https://kuubus.de/goto-apn

    Liebe Grüße Stephan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.