Zum Inhalt

Der Blogger und sein Motto – finde eine aussagekräftige Seitenbeschreibung


Ein Blog braucht einen Namen. Soviel ist klar und ich bin sicher Eure Zustimmung in diesem Punkt auch zu haben. Aber ich finde dass ein Blog auch ein knackiges Motto, sowas wie einen Leitsatz braucht der die Themen im Blog ein wenig umschreibt. Ich möchte ja dass mein Leser weiß was er hier zu erwarten hat. Na klar weiche ich in meinen Themen immer wieder ab, aber im Kern beschreibe ich in meiner Blogbeschreibung was hier so geht.

Leider Gottes werden es immer weniger Blogs, die sich eine Blogbeschreibung leisten. Das finde ich schade und freue mich wenn sich das wieder ändert und sich mehr Blogger eine Rübe um einen knackigen und gerne witzigen Satz, ihr Blog betreffend machen. Vielleicht ist dieser kleine Artikel ja wieder ein Anreiz für Andere. Meine eigene Blogbeschreibung wechselt von Zeit zu Zeit – sie hält halt immer nur so lange wie sie mir nicht auf die Nerven geht oder herzlos durch eine Bessere ersetzt wird.

Derzeit ist es der Satz: „Androiden gibt’s nicht nur bei Star Trek und Äpfel wachsen nicht nur an Bäumen.“ Ich bin bester Dinge dass die starke Tendenz zu Smartphone-Themen durchscheint.

Ich möchte gerne denen danken, die mich mit ihrer Blogbeschreibung immer wieder zum Schmunzeln bringen. Wenn Ihr noch weitere Blogs mit guten Blogbeschreibungen kennt – haut sie mir in die Kommentare – es dürfen auch gerne Eure eigenen Blogs sein. Ich freue mich immer über neuen Lesestoff.

  • Der Havelritter betreibt ein Angelblog. Er beschreibt’s mit seinem Leitsatz: „Zwischen Tür und Angel“ sehr zutreffend.
    Angelblog rund um's Angeln
  • Der Hauptstadtfischer – wieder ein Blog rund um’s Angeln legt mit einem ebenso guten Satz nach: „Was mir durch’s Netz rutscht“. Bloggende Angler – köstlich wenn auch manchmal schwer verständlich für Nicht Eingeweihte. So geht’s Vielen sicher aber auch mit uns Techbloggern 😉
  • Gilly’s Playground weist ganz klar auf mögliche „Risiken“ beim Konsum seiner Blogkost hin: Könnte Spuren von Catcontent enthalten
  • Kqe.de – allein für den Domainnamen müsste der Betreiber einen Preis bekommen. Das Ganze dann aber auch noch mit „Ihre Hoheit informiert – Amtliches Blatt für Mögiges“ auszukleiden lässt mich jedes Mal grinsen.
    Ihre Hoheit informiert
Veröffentlicht inBlogzeug


"Der Blogger und sein Motto – finde eine aussagekräftige Seitenbeschreibung" wurde am 12. Dezember 2012 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

Ein Kommentar

  1. Das wär doch nicht nötig gewesen. Danke Jan!

    PS: Wer bei Drei keine knackige Blogbeschreibung hat, ist bei 4 raus!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.