Zum Inhalt

Update: LG Pocket Photo Drucker über Bluetooth mit iPhone verbinden


Ich will meinen Testdrucker LG Pocket Photo Drucker PD221 mit meinem iPhone 5 verbinden und darüber Bilder drucken. Mit einem Android-Testgerät klappt das alles hervorragend und wirft absolut vorzeigbare Ergebnisse aus. Leider kann ich solche Erkenntnisse über das Druckerlebnis LG Pocket Photo Drucker noch nicht zum Besten geben

Das Teil will sich partout nicht mit meinem iPhone verbinden! Somit kann ich auch nichts drucken. NFC gibt’s mit einem iPhone 5 bekanntermaßen nun einmal nicht also bleibt nur Bluetooth. Alle anderen Voraussetzungen sind erfüllt: Die LG Pocket Photo App gibt’s auch für iOS (ab iOS5+), beide Akkus sind voll geladen, der Drucker und auch die Bluetooth-Schnittstelle des iPhone sind eingeschaltet aber das Pairing will nicht gelingen.

Das iPhone will den Photo Drucker einfach nicht finden. Die Standard-PIN zum Pairing zwischen einem LG Pocket Photo Printer und einem Smartphone ist „0000“ aber so weit komme ich erst gar nicht. Es nervt schon ein wenig.

LG Pocket Photo Printer mit iOS verbinden

Update 26.03.2013:
Eine kurze Nachfrage beim Twitter-Account des @LGBlog.


Bisher ist man dort davon ausgegangen dass die App noch nicht im App-Store verfügbar sei weil der Pocket Photo Printer noch nicht mit iOS kompatibel ist. Entsprechend erstaunt war man auch dort dass die App überhaupt verfügbar ist. Ich hoffe auf eine schnelle Freigabe für iOS.

Pocket Photo Update iOS LG Problem nicht behobenUpdate 30.03.2013:
Das Update, das gängige Bluetooth-Verbindungsprobleme zwischen Pocket-Photo Drucker und iOS-Gerät beheben soll hat bei mir nichts gebracht. Ich konnte nach wie vor gar keine Verbindung zwischen iPhone und LG Drucker herstellen.

Veröffentlicht inZubehör


"Update: LG Pocket Photo Drucker über Bluetooth mit iPhone verbinden" wurde am 25. März 2013 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

Ein Kommentar

  1. […] (wurde mit einem Samsung Galaxy S3 getestet), nur eben nicht mit dem iPhone. Ist alles hier nachzulesen. Ich hoffe, dass das Problem bald gefixt […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.