Zum Inhalt

Mehr Bumms auf die Ohren – Denon Equalizer-App für das iPhone


Es ist wieder einer dieser Tage. Ich hab einige Öffiritte (Mitfahrten in den Fahrzeugen des öffentlichen Personennahverkehrs) auf dem Plan und vergesse ausgerechnet meine Kopfhörer. Damit wäre meine Flucht aus der Realität wohl passé. Mitnichten werte Leserschaft. Ich hab noch meine Schrott-Kopfhörer von Philips in der Tasche. Die wollte mir einfach niemand abkaufen. Das ist nachvollziehbar und jetzt sogar hilfreich.

Mit der Denon App klingt die Mucke auch besser denn ich kann hier die Höhen und Tiefen selber nachregeln. Was ich vorher kategorisch abgelehnt hatte musste jetzt dann doch als Notlösung ran. Grundsäzlich ist das Musikmaterial von hervorragender Qualität und ein iPhone muss ja nicht nachgerelt werden, oder? 😉

Denon Equalizer App für das iPhoneSchlussendlich eine gute Entscheidung denn so bekomme ich meine Musik auf die Lauscher und das Gesabbel der Umwelt ausgeblendet. Däumchen hoch. Die App ist gratis und hier zu bekommen.

Veröffentlicht inSmartphone


"Mehr Bumms auf die Ohren – Denon Equalizer-App für das iPhone" wurde am 10. April 2013 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.