Zum Inhalt

Pizza Hut App für die XBOX – Zocken und fressen in Einem


Eine gute Idee, die schnell erklärt ist und sicher Schule macht. Zocker zocken – so weit so klar. Und weil es in der Gruppe mehr Spaß macht zocken Zocker auch gerne mal zusammen. Während sich der Einzelzocker zwischendrin auch mal „ein Schnittchen“ schmiert, bevorzugt man im Rudel die volle Dröhnung Futter gegen den bösen Onkel Hunger. Also wird die nächste Pizzaschmiede am Platze bemüht und mit einer erlesenen Auswahl leckerer Lebensverkürzer ins traute Heim zitiert.

Pizza Hut hat eine App entwickelt, die direkt auf der XBOX 360 platziert wird von der das Naschi direkt bestellt werden kann. So kann bald der Bodycount-Rekord im Auge behalten werden und die Pizza bestellt werden.

Und das Ganze darf dann zu allem Überfluss auch noch schön mit den ganzen Freundesflitzpiepen teilen, die sich mit Dir auf Facebook verbrüdert haben. So können die das teilen, liken und direkt nachmachen. Sofern sie eine XBOX haben.

Etwas ernster formuliert darfst Du Dir das gerne hier durchlesen.

Bleibt eigentlich nur noch zu klären wer an die Tür geht, das Futter in Empfang nimmt und den Plunder auch noch bezahlt. Aus der Konsole wird das Pizza-Hut Futter ja wohl nicht wachsen, oder wie?

Pizza

Veröffentlicht inHardware


"Pizza Hut App für die XBOX – Zocken und fressen in Einem" wurde am 23. April 2013 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.