Zum Inhalt

HDR-Kunstfilter der Casio Exilim EX-ZR10 Kompaktkamera


Meine Kompaktkamera Casio Exilim EX-ZR10 ist mal wieder im Rausch des HDR-Kunstfilters gewesen. Das ist ein Modus, der sich im Kameramenü selbst auswählen lässt. Hier muss man nichts mehr im Photoshop nachschrauben. Es reicht ein Motiv mit Kontrasten und Sonnenlicht. Fertig. So sind in den letzten paar Monaten immer wieder Bilder mit wirklich satten bis überschreienden Farben und krassen Kontrasten entstanden.

Wie immer ist Schönheit Sache des Betrachters. Der eine mag die krassen Farben nicht und tendiert eher zu Pastelltönen, der Andere stört sich am Motiv. Ich mag Kontraste. Ein Bild soll interessant sein, ob es nun von einer Überwachungskamera stammt oder einer professionellen Spiegelreflexkamera. Das Bild ist wertlos wenn es nichts zu bieten hat. Das ist mein Fahrrad, das ich liebevoll Jaul (das ist Werderaner Erdbeerdeutsch für „Gaul“) nenne.

Der Bock wird gerade in diesen Tagen sehr beansprucht und hält tapfer durch. Ein wenig Pflege werde ich ihm mal trotzdem angedeihen lassen. Das Profil der Mäntel ist nicht mehr der Renner und irgendwas passt mit der Gangschaltung nicht.
Casio-Exilim-EX-ZR10-HDR-Kunstfilter-1173s

Ein Fläschchen selbst geleertes Hasseröder Premiumpils. Abgestellt (und danach selbstverständlich wieder mitgenommen) auf einem der vielen Wege des Babelsberger Park in Potsdam. Das ist ein guter Ort um mal nachzudenken und ein wenig Gedankenaustausch zu betreiben. Der Havelritter wird das bestätigen können.
Casio-Exilim-EX-ZR10-HDR-Kunstfilter-1028s
Ein wunderschönes Fleckchen Natur zwischen Petzow und Ferch. In der Nähe der Löcknitz ist dieses Bild entstanden. Die satte Grün-Blau-Kombination hat es mir hier angetan.
Casio-Exilim-EX-ZR10-HDR-Kunstfilter-1180s
Strahlende Farben einer Fructis-Pulle von Müller in sonst herbstlicher Umgebung. Toller Kontrast.
Casio-Exilim-EX-ZR10-HDR-Kunstfilter-8487s
Das ist mein Lieblingsstempel um Dinge aller Art abzulehnen. Die Botschaft: Glindow. Ein tolles Geschenk.
Casio-Exilim-EX-ZR10-HDR-Kunstfilter-9370s
Das ist der Blick auf das Meer im Ostseebad Kühlungsborn. Reizend finde ich den Turm des „Hotel Schweriner Hof“, der aus dieser Perspektive was von einem Ritterhelm hat. Das Ding sieht aus wie ein Helm oder nicht?
Casio-Exilim-EX-ZR10-HDR-Kunstfilter-9157s
Und weil’s so schön ist kommen direkt noch ein paar Bilder von der Ostsee. Das blaue Meer und die Mole und dazu den Soundtrack eines jeden Ostseeurlaubs auf den Lippen: Possenspiel: Sommer, Sonne, Sonnenbrand
Casio-Exilim-EX-ZR10-HDR-Kunstfilter-9447s
Na komm, eins noch:
Casio-Exilim-EX-ZR10-HDR-Kunstfilter-9300s
Lange ist’s dann schon wieder nicht mehr hin. Es fällt wieder der Schnee, die Tage werden kürzer und die Nächte viel länger. Irgendwie nutzt da auch der Kunstfilter nix mehr. Es sieht einfach ein wenig trostlos aus.
Casio-Exilim-EX-ZR10-HDR-Kunstfilter-9332s
Winterharte Pflanzen mildern das mit ihrem Grün ab.
Casio-Exilim-EX-ZR10-HDR-Kunstfilter-9269s
Und der Androide wärmt sich in der Jelly-Bean-Badewanne auf.
Casio-Exilim-EX-ZR10-HDR-Kunstfilter

Veröffentlicht inPicdumpWeb, TV, Foto, Musik


"HDR-Kunstfilter der Casio Exilim EX-ZR10 Kompaktkamera" wurde am 25. Mai 2013 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

3 Kommentare

  1. Witzig: in Kühlungsborn sind wir anscheinend im gleichen Domizil gewesen 🙂

    • Wir waren im Meeresblick und sind es in diesem Jahr wieder. Mit dem richtigen Zimmer ist es einfach das beste Haus am Platze. Und der morgendliche Ausblick ist atemberaubend schön.

  2. Marco Marco

    Ich könnte Würfeln. Meine ZR10 sagt mir seit 2 Tagen „Obejektivfehler“ und macht nur noch rrrrrr, rrrrrrr, zrrrrrrrr. HAst Du eine Idee wo ich das günstig per Kostenvoranschlag auf einen Totalschaden prüfen lassen könnte?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.