Zum Inhalt

Elefant in Werder gesichtet


In Werder (Havel) war heute, am 07.06.2013 ein Elefant in der Innenstadt unterwegs. Soweit ich die bereits veröffentlichten Bilder richtig deute führte ihn seine Strecke von der Inselbrücke am „Alten Brauhaus“ über „Unter den Linden“ vorbei in den Bereich der Kreuzung an der CvO-Schule.

Der Dickhäuter war zwar mit Pflegern unterwegs, lief aber frei und wurde auch im Straßenbereich gesichtet. Das Tier stammt aus dem Zirkus Afrika, der derzeit in den Havelauen gastiert. Der Spuk ist bereits vorbei und ging auch ohne Sachschaden zuende. Schade finde ich dass hier wohl bewusst ein Sicherheitsrisiko eingegangen wurde. Schließlich lassen sich auf dem Bild ganz klar Kleinkinder zu erkennen.

Ich kann mir nur schwer vorstellen, dass ein Pfleger das Tier aus dem Stand beruhigt, wenn das durchdreht. Die Werder24.de-Fanpage auf Facebook freut sich über weitere Bilder und wie immer, neue Fans. Danke an Burkhard für das Bild.

07.06.2013 Elefant in Werder Havel gesichtet

Veröffentlicht inLokalteil


"Elefant in Werder gesichtet" wurde am 7. Juni 2013 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.