Zum Inhalt

Infografik: Berlin 2013 – was geht’n!?


Das ist unsere Hauptstadt Berlin. Als Werderaner habe ich den Vorteil, direkt neben zwei Hauptstädten zu wohnen die auch noch Einiges zu bieten haben. Zum einen ist das Potsdam, die Hauptstadt des Landes Brandenburg. Mit den Öffis bin ich binnen 10 Minuten dort mittendrin. Die andere Stadt ist die deutsche Hauptstadt Berlin. Und um die geht es in dieser Infografik.

Binnen 30 Minuten bin ich auch hier mittendrin und kann alles Gute und weniger Gute erleben, das Berlin so zu bieten hat.
Ein DDR-Witz besagte einmal:
„Was passiert, wenn der Fernsehturm umfällt? Dann kannst Du mit dem Fahrstuhl inn‘ Westen fahren.“
Stimmt nicht, denn der Fernsehturm stand an keiner Position nahe genug an der Mauer um diese bei einem Fall zu überwinden. Nur mal so.

Einige der Vorzüge und bemerkenswerte Fakten sind in dieser Infografik von Visitberlin zusammengefasst und sehr schick aufbereitet worden. Getreu der Berliner Schnauze: „Berlin, dit jefällt ma!“

Veröffentlicht inDaily Bullshit


"Infografik: Berlin 2013 – was geht’n!?" wurde am 26. Juli 2013 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.