Zum Inhalt

Update: Wie lang dürfen die Videos bei WhatsApp sein?


Es gab mal wieder ein Update für den iOS WhatsApp-Messenger. In den Update-Notes kam der Hinweis, dass Videos jetzt länger sein dürfen. Warum auch immer, aber da stand nicht wie lang die Videos denn nun maximal sein dürfen. Ich finde schon, dass das eine ziemlich wichtige Info ist. Warum steht sowas nicht in den Update Notes?

Also Test: Ich nehme ein Video auf und will es anschließend verschicken. Bisher musste man Videos, die länger als 45 Sekunden lang waren, zuschneiden und kürzen. Dabei kam entweder der Anfang oder das Ende unter die WhatsApp-Räder. Ausserdem wird die Videoauflösung auf 480x272px herunter reduziert. Ein Stück aus der Mitte konnte ich nicht herausschneiden. Egal, WhatsApp ist ja auch ein Messenger.

Im ersten Test konnte ich ein Video mit einer Länge von 6:30 min problemlos auf die Reise schicken. Das zweite Video ist länger als 10 Minuten. Auch das konnte ich problemlos verschicken. Wurde die zeitliche Begrenzung für das verschicken von Videos in WhatsApp jetzt aufgehoben? Wie lang war das längste Video dass Du verschicken konntest? Das Kommentarfeld findest Du weiter unten.

WhatsApp Messenger iTunes kostenlos

Veröffentlicht inSoziale Netzwerke


"Update: Wie lang dürfen die Videos bei WhatsApp sein?" wurde am 20. August 2013 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

Ein Kommentar

  1. ziel ziel

    und ab heute muss ich mein Video was schon runtergedreht ist ( 17,1 MB ) und eine länge von 3 min und 36 sec hat, noch mehr beschneiden ( kürzen ) es geht nicht !!!!!!!! 02.01.2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.