Zum Inhalt

Extra-Power: Sony Zusatzakku mit 4000mAh und 2 USB-Anschlüssen

not sponsored post

Als Digitalnomade ist ab und zu mal Extra-Power nötig. Kollege Sven hat mir jetzt mal seinen Sony Zusatzakku mit 4000mAh-Power unter die Nase gehalten. Das Teil hat mich schon begeistert, denn der Powerakku verfügt über 2-USB-Ausgänge und kann somit gleich zwei Geräte aufladen, wenn ich das denn möchte. Ansonsten habe ich eben die ganzen 4000mAh für mich. *Gier*

Der Sony CP-A2LS – Akku gehört zur „Cycle Energy-Serie“. Der Apparat wiegt schon Einiges (ganze) pumpt dafür aber auch ordentlich Saft ins Smartphone. Die 4000mAh-Power reichen aus, mein iPhone 5 gut und gern 2x wieder auf 100% Akkuladung zu pushen, während ich es unter Vollast nutze (Navigation, Musik, Mailabruf, Bilder). Bei diesen Anforderungengeht manch andere Zusatzakku schon mal in die Knie.

Sony CP-A2LS Ladegerät 4000mAh

Der Powerakku besteht aus zwei Teilen. Der obere Teil ist der Trafo, der den Netzstrom abnimmt und an den Akku übergibt. So muss ich mir auch nicht den ganz großen Klotz in die Tasche packen. Der aufgeladene Teil, mit den beiden USB-Ports reicht völlig aus, denn das Durchladen* funktioniert leider nicht. Knapp 50€ Investition sind für einen Zusatzakku jetzt nicht unbedingt „das Schnäppchen“. Aber immerhin bekomme ich dafür auch eine ausgereifte und typenoffene Leistung geboten.

Witzig aber auf dem deutschen Markt irgendwie nicht zu finden ist ein alternatives Kopfteil mit Kurbel. Hier kannst Du den Zusatzakku per Handbetrieb aufladen, wenn Du Deine Stromrechnung mal nicht beglichen hast 😉 So dolle ist es zwar nicht was der Handbetrieb so leistet, aber für den Notfall der Notfälle könnte es sogar reichen. Sony selbst gesteht zu dass satte 3 Minuten kurbeln gerade so viel Energie produzieren, dass es für 1 Telefonieminute reicht oder 5 Minuten surfen im Netz.

Sony CP-A2LAKS handbetriebene Ladefunktion

*Mit Durchladen ist gemeint, dass das Telefon und der Akku gleichzeitig aufgeladen werden, sofern der Akku am Strom hängt und über das USB-Kabel mit dem Abnehmer verbunden ist. Geht hier leider nicht.

Veröffentlicht inZubehör


"Extra-Power: Sony Zusatzakku mit 4000mAh und 2 USB-Anschlüssen" wurde am 3. September 2013 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

Ein Kommentar

  1. Ansi Gee Ansi Gee

    Also das kann ich jetzt nur bestätigen. Da wir gestern auf der IFA beide schon auf Notstrom liefen, haben wir uns eine Hopfenkaltschale und unseren 5ern einen guten Schluck SÄFT über das schmucke Teil gegönnt.
    Wer viel da Unterwegs ist, wo es keinen Netzstrom gibt, dem sei es definitiv empfohlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.