Zum Inhalt

Google Chromecast eingetroffen


Heute ist mein frisch gepresster Google Chromecast-Stick eingetroffen. Ich bin gespannt, ob ich das Teil so eingerichtet und vernetzt bekomme, wie ich mir das vorstelle. Recht wenig Hoffnung habe ich derzeit, mein Amazon Instant Video über das Teil abzapfen zu können. Aber nach allem was ich im Netz so finde, könnte das noch schwierig sein.

Ich hab mal eine Unboxing-Foto-Love-Story geschossen. Meine Stimme wäre eine Zumutung, schon deshalb die Entscheidung gegen ein Unboxing-Video des Google Chromecast. Ich meld mich mit Ergebnissen. Jetzt gibt’s erstmal ein paar Schnappschüsse und einen Überblick über den Lieferumfang des Google Chromecast, der Dich „Ganz einfach Videos und Musik aus dem Internet auf dem Fernseher erleben“ lässt.

Ne nette kleine quadratische Schachtel ist das.
Google Chromecast Stick 01
Darin versteckt sich eine weitere kleine quadratische Schachtel.
Google Chromecast Stick 02
Bedienungsanleitung in „Fasse dich kurz“.
Google Chromecast Stick 03
Da isser. Der Chromecast-Stick. Hinten Micro-USB für den Strom, vorn HDMI für den Fernseher.
Google Chromecast Stick 04
Ausgepackt.
Google Chromecast Stick 05
Zubehör: USB ⇒ Micro-USB-Kabel mit Stromadapter und eine HDMI-Verlängerung.
Google Chromecast Stick 06
HDMI-Extender, für mehr Spielraum und eine bessere WLAN-Verbindung. Na, wir werden sehen.
Google Chromecast Stick 07
An die Steckdose oder den (wenn vorhanden) USB-Anschluß des Fernsehers.
Google Chromecast Stick 08
Alles nochmal zusammen.
Google Chromecast Stick

Veröffentlicht inPicdump


"Google Chromecast eingetroffen" wurde am 23. April 2014 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.