Zum Inhalt

19.09.2014 – und die AppleWorld rastet aus


Das iPhone 6 ist da. Es kommt zum ersten Mal gleichzeitig in unterschiedlichen Varianten, was die Bildschirme betrifft und wird von fürchterlich vielen Menschen sehnsüchtig erwartet. The Apple-Hype is back. Passend zum neuen iPhone 6 kommt dann auch noch iOS8, und bietet ganz hervorragende #firstworldproblems indem es gern 4,7GB freien Speicherplatz auf Deinem iPhone haben möchte um überhaupt installiert werden zu können.

Apple iPhone 6 by Frank Feil Danke an Frank für das schicke Bild
Damit bin ich mit meinem iPhone 5 raus. Die 4,7GB hab ich einfach nicht. Wer kann das Klagelied mitsingen? Der Rest wartet unruhig entweder auf die Eröffnung des lokalen Apple-Store oder eben auf sein Paket, aktualisiert die Sendungsverfolgung im Sekundentakt und geht seiner Kundenbetreuung mit Fragen nach dem Lieferstatus auf die Nüsse. Also haben wir schonmal einen ganzen Sack voll mit Problemen, die eigentlich keine sind. Das Releasedatum ist der 19.09.2014.

Kein gesondert magisches Datum, dennoch scheint sich wirklich alles nur um Apple und seine neueste Handquatsche zu drehen. So durften wir heute früh bereits bewundern, wie sich der erste australische iPhone 6 Besitzer zum „Obst“ gemacht hat, indem er sein brandneues iPhone 6 beim Unboxing vor laufender Kamera auf den Boden fallen lassen hat. poor boy 🙁 via Caschy.

Auch der App Store rastet aus und hat etliche Updates mit iOS8-Support in petto. Die Großen sind bereits am Start. So durfte ich dann heute ganze 11 Updates laden. Youtube, Gmail von Google, Twitter, das AirPort-Dienstprogamm, Amazon, Dropbox, Instagram, der Facebook Messenger, der Facebook Seitenmanager und nicht zuletzt die Facebook-App selbst sind nun alle dolle stolz, iOS8 zu unterstützen. Den Vogel schießt mal wieder Facebook ab. Der Messender hat ein ~40MB großes Update, der Seitenmanager saugt Dir ~56MB aus dem Datenvolumen und die klassische Facebook-App braucht sogar ~67MB um am Puls der Zeit zu bleiben.

Facebook Update App Store Update iOS8

Na dann, lasset die Apple Spiele mal laufen, genießt den Freitag und habt ein schönes Wochenende

Veröffentlicht inSmartphone


"19.09.2014 – und die AppleWorld rastet aus" wurde am 19. September 2014 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

2 Kommentare

  1. […] Stadt Bremerhaven und dressed like machines, aber mir auch bisher gänzlich unbekannte wie Jannewap, blogtogo.de, ein Hinweis auf dasklonblog.com mit einem Video der Blue Man Group und Stadtkind […]

  2. […] Stadt Bremerhaven und dressed like machines, aber mir auch bisher gänzlich unbekannte wie Jannewap, blogtogo.de, ein Hinweis auf dasklonblog.com mit einem Video der Blue Man Group und Stadtkind […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.