Zum Inhalt

Tag 1 – o2 und E-Plus gehen nun als Telefónica gemeinsame Wege


Da ist er: Tag 1 im gemeinsamen Weg von ehemals O2 und ehemals E-Plus. Beide werden wohl als Marken noch eine ganze Weile weiter bestehen, jedoch ist es nur eine Frage der Zeit bis einige Marken verschwinden. Mal blank ins Blaue geschossen: Man legt die Netze zusammen, stampft die Marke E-Plus und ein paar weitere Submarken ein, bis am Ende und O2 vielleicht BASE bestehen bleiben. Neukunden werden als O2-Kunden in die Telefónica eingeführt.

Zum Tag 1 gab es für die neuen Telefónica-Kolleginnen und Kollegen ein stylisches Schlüsselband, das die hoch gesteckten Ziele der Company aufzeigt. Dort steht geschrieben: Telefónica und E-Plus – unser gemeinsamer Weg beginnt mit einer klaren Vision:

    Building the Leading Digital Telco

  • Building_ Wir nutzen den Merger als einmalige Chance, unser Geschäftsmodell grundlegend zu verändern.
  • The Leading_ Wir bieten unseren Kunden das beste Erlebnis bei Netz, Produkten und Services. Dabei sind wir Kostenführer im Markt.
  • Digital_ Wir treiben den digitalen Wandel im Unternehmen voran und ermöglichen unseren Kunden den Zugang zur digitalen Welt.
  • Telco_ Wir werden der beste Telekommunikationsanbieter in Deutschland.

Telefónica und die E-Plus-Gruppe sind jetzt ein Unternehmen- Building the leading Telco_01

Telefónica und die E-Plus-Gruppe sind jetzt ein Unternehmen- Building the leading Telco_02

Ich bin gespannt…

Veröffentlicht inNetzbetreiberPicdump


"Tag 1 – o2 und E-Plus gehen nun als Telefónica gemeinsame Wege" wurde am 1. Oktober 2014 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.