Zum Inhalt

Whatsapp Emoji-Kekse selber backen


Whatsapp – Fluch und Segen! Neben den vielen Texten, die wir hier jeden Tag hin und her tauschen – ob belanglos oder mit einem direkten Einfluss auf unser Leben – es sind oft die Emojis, die der ganzen Sache noch Schliff oder zusätzlichen Schwung verleihen. Erwischt man nämlich das falsche Emoji, kann so ein Whatsapp-Gespräch ganz schnell in die falsche Richtung taumeln und fies eskalieren. Die kleinen gelben Smileys mit ihren vielen Gesichtsausdrücken sind mittlerweile Kult und haben die virtuelle Tastatur längst verlassen und Einzug in unser Leben gehalten.

Hier backt jemand diese Emojis und holt sie somit in das reale Leben. Ich bin immer wieder beeindruckt wie das geht, dass die so echt aussehen. Ich selbst hätte einfach nicht das nötige ruhige Händchen dazu. Umso größer ist mein Respekt vor den Menschen, die solche Kunstwerke quasi im Handumdrehen herstellen.

Aber auch als Kissen sind die kleinen gelben Kreise mittlerweile Kult und durchaus kaufbar. Schaut Euch ruhig mal um. Bei Amazon gibt es da Einiges zu entdecken:

Whatsapp Emoji Cookies Kekse selber backen

Veröffentlicht inSoziale Netzwerke


"Whatsapp Emoji-Kekse selber backen" wurde am 15. Mai 2015 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

Ein Kommentar

  1. Lea Lea

    Ich wollte eigentlich nach einem Tezept gucken aber da bin ich hier glaube falsch. Ja die Kissen kann man kaufen und es gibt auch Tassen etc. Ich z.b hab ein Kissen vom Kackhaugen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.