Zum Inhalt

Detektive im Einsatz – Der TV-Ratgeber um Böses zu tun?


Wann braucht man schon einen Detektiv? Wenn man den Aussagen seines Gegenüber nicht traut. Wenn man gern mehr über sein Gegenüber oder den jeweiligen Fall wissen will. Glücklicherweise brauchen das die wenigsten in unseren Landen. Dachte ich zumindest bisher. Dann kamen die Doku-Soaps. RTL und Co. beliefern das Volk mit einer „echten Geschichte“ nach der Anderen.

  • Betrugsfälle – RTL
  • Verdachtsfälle – RTL
  • Die Trovatos – Detektive decken auf – RTL
  • Privatdetektive im Einsatz – RTL II
  • Mein dunkles Geheimnis – Sat.1
  • Anwälte im Einsatz – Sat.1
  • Auf Streife – Sat.1

… sind nur ein paar Gelegenheiten, in das Leben der Anderen hineinzuschauen und sich von fremdem Freud und Leid berieseln zu lassen. Ganz ob auf meiner ganz persönlichen „Brauch-ich-nicht-Liste“ ist eine Sendung von RTL, die ich neulich verfolgen durfte: Die Versicherungsdetektive | Der Wahrheit auf der Spur auf RTL. Hier wird der vermeintliche Versicherungsbetrug von den Sachverständigen schärfstens untersucht und aufgedeckt. Irgendwie wurde ich den Eindruck nicht los, als sei das ein Schulungsvideo für angehende Versicherungsbetrüger. Frei aus dem Nähkästchen wird hier vor der Kamera verkündet, welche Faktoren einen sachverständigen Versicherungsdetektiv stutzig machen. Da kommt „der Falsche“ sicher schon einmal auf Ideen.

Versicherungsbetrug macht man nicht


Beispiel: Handy kaputt – Displayschaden. Der Pechvogel meldet bereits sein drittes beschädigtes Telefon bei seiner Versicherung. „Der will doch nur kassieren!?“ kann man da schon einmal denken und stattet seinem Schützling einen Prüfbesuch mit Interview ab. Witzig ist, dass dieser Fall realistisch gewesen sein soll und der arme Pechvogel in der Tat innerhalb kürzester Zeit das Telefon seines Kumpels zerstörte. Glaubwürdig wurde die Nummer, weil sich die Aussagen (die des Geschädigten und die des Versicherungsnehmers) nicht komplett deckten. Eine zu gute Erinnerung an den Ablauf, sei verdächtig. Die Beiden wussten nicht mehr, welchen Film sie an besagtem Abend geschaut haben. Aha.

Auf jeden Fall halten diese Doku-Soaps aus der Reality eine Menge Tipps für die Menschen vor, die sie haben wollen. Ich bin gespannt, was als Nächstes kommt. Vor etwas mehr als 10 Jahren hielt ich Talk-Shows für die Krone der TV-Evolution. Menschen, die sich auf ein Podest setzen und Ihr „echtes Leben“ vor aller Welt ausbreiten. Ganz großes Tennis. Nicht.

Veröffentlicht inWeb, TV, Foto, MusikWirtschaft


"Detektive im Einsatz – Der TV-Ratgeber um Böses zu tun?" wurde am 25. Juni 2015 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.