Zum Inhalt

Was passiert eigentlich, wenn (Super) Mario stirbt?

Super Mario: Underworld by Nukazooka

Was passiert eigentlich, wenn Du Super Mario Bros. spielst und Du mit Deinem Mario in ein Loch stürzt? Na klar, Du hast ein weiteres Leben und spielst das Level einfach weiter. Schließlich will ja die Prinzessin gerettet werden immer und immer wieder. Aber, wohin verschlägt es Mario? Nach der Theorie von Nukazooka ist es nicht der selbe Mario, der wieder in dem Level auftaucht, sondern ein neuer. Ein Klon. Was passiert also mit all den anderen Marios, die Du auf Deiner JumpnRun-Reise durch die Super Mario World so verbrauchst?

Sie landen in der Underworld und treffen auf all ihre ebenfalls gefallenen Brüder. Dabei bleibt es nicht, denn hier warten nicht nur schreckliche Mutationen, der „oben“ eh schon gefährlichen Viecher, feuerspuckenden Pflanzen und furchtbar großen Kanonenkugeln. Und hier wartet auch noch der Wächter dieser Underworld auf Dich. Vielleicht ist es auch kein Wächter, sondern nur ein Einsiedler, in dessen Revier Mario gelandet ist, nach dem er aus dem Spiel gefallen ist und hier landete. Auf jeden Fall scheint er hier in der Underworld der Chef im Ring zu sein. Es ist kein geringerer als der weniger beliebte Bruder von Super Mario: Luigi.

Luigi Super Mario Underworld

Finstere Aussichten für Super Mario

In feinster Walking Dead Manier wühlt er sich durch die Mario-Reste der anderen heruntergefallenen Marios und labt sich an deren Resten. Und er wittert Blut. Das muss Mario erleben, als ihm ein kleiner Tropfen abhanden kommt und auf den Boden klatscht. Wie die Walker (Beißer in der deutschen Version) in Walking Dead ist Luigis Aufmerksamkeit sofort beim Neuankömmling. Lecker, Frischfleisch. Nun wird es knapp und Mario muss flüchten, wenn ihm sein Restleben lieb ist. Zum Glück stolpert er während seiner Flucht über eine Wolke, die noch zu funktionieren scheint. Gelingt ihm mit dieser Wolke wieder die FLucht nach oben, oder wird Super Mario nur das nächste Opfer seines Underworld Bruders Luigi? Sieh selbst…


Super Mario: Underworld

Veröffentlicht inSpiele


"Was passiert eigentlich, wenn (Super) Mario stirbt?" wurde am 29. Januar 2017 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.