Zum Inhalt

Jannewap Beiträge

Das waren unsere Horrornächte 2017

Was waren wir auf die Horrornächte 2017 gespannt. Unterm Strich wurden wir auch in diesem Jahr wieder begeistert, wie die folgenden Bilder vielleicht belegen werden. Wir haben eine akustisch und bildlich vollendete Filmparkanlage erleben dürfen, die trotz (oder gerade wegen) des Regens nichts von ihrem Schrecken verloren hat. Viele neue Orte und noch mehr schaurige Geschichten warteten in diesem Jahr…

Weiterlesen Das waren unsere Horrornächte 2017

Die Bildschirmaufnahme – Dein iPhone Screen Recorder

Na das is‘ ja mal’n Ding: Zu den Bordmitteln des iPhone gehört nun auch ein Screen Recorder. Damit ist es mir möglich einen Screenshot-Video zu machen. Das ist dann die Bildschirmaufnahme. Das bedeutet, dass ich das Display meines iPhone ab sofort ohne jedes Zubehör, ohne jeden Trick und ohne eine App abfilmen kann. Es klappt sogar bei FaceTime.

Weiterlesen Die Bildschirmaufnahme – Dein iPhone Screen Recorder

Schwarzbuch 2017 – der Irrsinn geht munter weiter

Ein Beitrag geteilt von Jannewap (@jannewap) am 28. Okt 2017 um 21:43 Uhr Tja, Freunde was soll ich sagen!? Schon wieder ist ein Jahr rum und die Verschwendung von Steuern hat mal wieder ein ganzes Buch gefüllt. Das Schwarzbuch 2017 ist da und freut sich auf viele Leser. Nach wie vor würde ich mich freuen, Euch das Schwarzbuch 2017 als…

Weiterlesen Schwarzbuch 2017 – der Irrsinn geht munter weiter

Alle Jahre gerne wieder -die Horrornächte 2017 starten

In schaurig schöner Tradition gehts für meine Liebste und mich auch in diesem Jahr wieder zu einer der stattfindenden Horrornächte in den Filmpark nach Babelsberg. Du weißt schon: Der berühmte Filmpark Babelsberg in Potsdam. Der mit dem Poolset des „kleinen Muck“, dem Aussenset von GZSZ und den Helden der Unendlichen Geschichte. Nur dass in diesen Tagen dort alles anders ist……

Weiterlesen Alle Jahre gerne wieder -die Horrornächte 2017 starten

Update: Der Pony Puffin im Test

Update: Mittlerweile hat Pony Puffin nachgelegt und weitere Varianten auf den Markt gebracht. Erfahre hier mehr zu den Unterschieden der PonyPuffin-Varianten. Ich war zwar großmäulig der Meinung, dass es ein Korken auch tun würde aber irgendwie konnte ich mir schon vorstellen, dass Material aus Silikon griffiger sein würde als Kork. Die Riefen an den Seiten in Kombination mit dem geschwungenen…

Weiterlesen Update: Der Pony Puffin im Test

15GB von o2 als Geschenk – wo kann man das buchen?

o2 schenkt Dir 15 Gigabyte Datenvolumen. Das ist das Geburtstagsgeschenk zum 15. Jahrestag von o2 in Deutschland (vorher hießen Unternehmen und Marke VIAG Interkom). Somit galt vom 05.09.2017bis noch zum 04.10.2017 das Angebot, Dir gratis 15 Gigabtye Datenvolumen in der Mein o2-App abzuholen. Warum ich diesen Beitrag schreibe, obwohl eigentlich bereits alles zu dem Thema Youbiläum von o2 gesagt ist?…

Weiterlesen 15GB von o2 als Geschenk – wo kann man das buchen?

Orange is the new Black – keinen Plan von deutschen Uniformen

Meine neue Nummer 1 in Sachen: Falsche deutsche Uniformen in Ami-Produktionen. Das hier soll ein Oberstleutnant der Bundeswehr sein. Zu sehen ist der Knabe in der Frauenknastserie: Orange is the new Black. Long story short: Er mag es nicht, dass seine Tochter lesbisch verliebt ist. Die Geliebte ist die Tochter eines US-Armeeangehörgen, den der Herr Oberstleutnant kurzerhand wieder zurück in…

Weiterlesen Orange is the new Black – keinen Plan von deutschen Uniformen

Funko Pop! Wackelkopf – geliebte Mörder

Geliebte Mörder – das sind die Hauptdarsteller der Klassiker der Horrorfilm-Sparte. Fsst jeder von uns kennt zumindest einen dieser herrlich herzlosen Antihelden, die sich durch die Filmwelt morden. Funko Pop! hat einige der klassischen vor das Schnitzmesser geholt und Dir ein heiteres Sammelsurium liebenswürdiger Mörder, Totschläger und Verfechter der nonverbalen Einwandbehandlung zusammengestellt. Ganz ungefährlich für Deine heimische Vitrine. Oder doch…

Weiterlesen Funko Pop! Wackelkopf – geliebte Mörder